ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

Besonders bewährt hat sich die Craniosacrale Methode bei:

• Stress und dessen Folgeerscheinungen psychosomatischen Krankheitsbildern

• Schmerzen und Störungen im Bewegungsapparat (z.B. Rückenschmerzen, Ischiasbeschwerden)

• Störungen des Zentralnervensystems wie z. B. M.Parkinson, Multiple Sklerose, Cerebral Parese, Apoplex, M.Down u.a.
• Verspannungen

• Folgen von Unfällen und Stürzen

• Schleudertrauma

• Geburtstraumata

• postoperativen Zuständen
• Psychosomatische Beschwerden
• Schlafstörungen

• Migräne

• Rheuma

• Muskelverspannungen

• Facialis Pares

• Tinnitus

• Kiefergelenkbeschwerden

• Ischialgien, Erbrechen, allgemeine Überlastung u.a.

• Schwangerschaftsbeschwerden  
• Hilfe bei Beckenendlage
• Unterstützende Behandlung bei Kinderwunsch
• Hilfe bei Sterilisitätsbehandlung
• Bahnung der Mutter-Kind Kommunikation
• Unterstützung bei beginnender Präeklampsie (Gestose). 

• Lösen von Geburtsängsten
• Terminüberschreitung
• Nach Kaiserschnitt
• Nach VE/Forceps (Saugglocke, Zange)
• Nach langen komplikationsreichen Geburten

• Entspannung und Wohlfühlen

 

Die Behandlung ist auch ideal bei Säuglingen und Kindern.

Sie ist schmerzfrei und ohne Medikamente.

Von Dr. Joelle-Aimée Toulouse, vormals Kubisch, gibt es auf YouTube ein sehr anschauliches
und ruhiges 6minütiges Video mit Ausschnitten aus der Craniosacralen Säuglingsbehandlung.

Wenn Sie das Video anschauen möchten haben Sie hier Gelegenheit dazu.

 

 

 

• Schlafprobleme

• Verdauungsbeschwerden

• Schrei- und Spuckkinder
• Schädeldeformationen
• Kompressionen der Schädelbasis
• Geburtstraumata u.a.
• allgemeine Entwicklungsverzögerungen
• Hyperaktivität

 

 

 

 

ÜBER MICH

KONTAKT

 

Wilhelm-Nagel-Straße 5
71642 Ludwigsburg-Hoheneck
Praxis: 0 71 41 - 5 86 88
Fax: 0 71 44 - 84 15 85
Mobil: 01 72 - 7 29 06 45
E-Mail: info@craniosacrale-behandlung-ludwigsburg.de

LINKS